DB Realtime Indikationen: Dax: 9411,50 Gestiegen 0.89% | Tecdax: 1158,25 Gestiegen 0.17% | DJ-: 16250 Gestiegen 0.47% | Nasdaq100: 3537,25 Gestiegen 1.11% | Gold: 1202,90 Gestiegen 1.19%
Meinungen von Analysten zu LYNAS CORPORATION
Datum Nachricht Quelle Trend  (90 Tage)
Analysten Tendenz (Durchschnitt der letzten 90 Tage)
03.Aug positiv LYNAS buy (Deutsche Bank) finanzen.net  finanzen.net
31.Mar negativ LYNAS sell (Citigroup Corp.) finanzen.net  finanzen.net
Analysten-Meinungen der letzten 90 Tage: positivPositiv: 0, neutralNeutral: 0, negativNegativ: 0
Datum/Zeit Mitteilung Quelle
Aktuell keine Ad-Hoc Mitteilungen zugeordnet.
Datum/Zeit Nachricht Quelle
Aktuell keine Unternehmensmeldungen zugeordnet.
Datum/Zeit Nachricht Quelle
Aktuell keine Director's Dealings Meldungen zugeordnet.
Datum/Zeit Nachricht Quelle
Aktuell keine Chartanalysen zugeordnet.
Hier wurde das Unternehmen LYNAS CORPORATION erwähnt:
Datum/Zeit Nachricht Quelle
25.Nov / 10:13 Energy: What's the least worst option? bbc.co.uk  BBC
21.Oct / 23:58 Arts & Culture 'Pandora's Promise' director talks about Fukushima japantoday.com  Japan-Today
09.Oct / 00:46 Global Permanent Magnet Market Report 2013-2018: NdFeB, Ferrite, SmCo, Alnico prnewswire.com  PR-Newswire
02.Aug / 11:56 Centerra Gold ­ Zurück in den schwarzen Zahlen das-anlegerportal.de  das-anlegerportal
Zuletzt besuchte Unternehmensseiten Relevante Firmen zur LYNAS CORPORATION Aktie
Seite
Unternehmen
MOVE INC   
THOMPSON CREEK METALS   

LYNAS CORPORATION Aktie

DJ LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte DJ LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte === +++++ MÄRKTE AKTUELL (18.00 Uhr) +++++ INDEX Stand +-% Euro-Stoxx-50 2.487,08 +1,24% Stoxx-50 2.537,50 +0,70% DAX 7.281,70 +1,06% FTSE 5.829,75 +0,92% CAC 3.413,72 +1,42% DJIA 13.365,94 +0,16% S&P-500 1.437,27 +0,33% Nasdaq-Comp. 3.057,84 +0,20% Nasdaq-100 2.729,86 +0,05% Nikkei-225 8.546,78 -0,58% EUREX Stand +-Ticks Bund-Future 141,23 -26 +++++ FINANZMARKT USA +++++ Gestützt wird die verhalten positive Stimmung von Lichtblicken am US-Arbeitsmarkt und einem optimistischen Analystenkommentar zum US-Aktienmarkt. In der vergangenen Woche wurden in den USA 30.000 weniger Anträge auf Arbeitslosenhilfe gestellt - so rosig hatten Volkswirte dies nicht erwartet. Neben den Arbeitsmarktdaten sorgt die Citigroup für Aufschläge. Die Analysten stufen US-Aktien hoch und empfehlen diese nun zum "Übergewichten". Die Investoren behalten des Weiteren den Telekommunikationssektor im Auge. Denn der japanische Telekom- und Medien-Konzern Softbank plant Kreisen zufolge die Übernahme des US-Telekomunternehmens Sprint Nextel. Damit verschieben sich einige strategische Fronten in der Branche. Die Deutsche Telekom plant schon länger die Fusion ihres US-Geschäfts mit einem weiteren US-Telekomanbieter - nämlich MetroPCS. Bislang fürchteten die Deutschen, dass Sprint ebenfalls für MetroPCS bieten könnte. Doch mit den neuen Ambitionen von Softbank könnte dies vom Tisch sein. Sprint Nextel verteuern sich um 18 Prozent, MetroPCS fallen um 4,7 Prozent. Die Aktien von J.P. Morgan ziehen um 1,6 Prozent an. Das Wall Street Journal berichtet von personellen Rochaden im Finanzkonzern. Boeing h... Weiter


Wie bewerten Sie diese Seite? (1 = sehr gut, 6 = schlecht) 1 2 3 4 5 6