DB Realtime Indikationen: Dax: 9411,50 Gestiegen 0.89% | Tecdax: 1158,25 Gestiegen 0.17% | DJ-: 16250 Gestiegen 0.47% | Nasdaq100: 3537,25 Gestiegen 1.11% | Gold: 1202,90 Gestiegen 1.19%
Meinungen von Analysten zu MCCLATCHY

Datum Nachricht Quelle Trend  (90 Tage)
Zur Zeit keine Analystenmeinungen vorhanden.
Analysten-Meinungen der letzten 90 Tage: positivPositiv: 0, neutralNeutral: 0, negativNegativ: 0
Datum/Zeit Mitteilung Quelle
Aktuell keine Ad-Hoc Mitteilungen zugeordnet.
Datum/Zeit Nachricht Quelle
Aktuell keine Unternehmensmeldungen zugeordnet.
Datum/Zeit Nachricht Quelle
Aktuell keine Director's Dealings Meldungen zugeordnet.
Datum/Zeit Nachricht Quelle
Aktuell keine Chartanalysen zugeordnet.
Hier wurde das Unternehmen MCCLATCHY erwähnt:
Datum/Zeit Nachricht Quelle
13.Dec / 12:07 2014 Kia Forte Named Best New Compact Sedan By Cars.com prnewswire.com  PR-Newswire
12.Dec / 12:04 CareerBuilder and EMSI Release Best Jobs for 2014 prnewswire.com  PR-Newswire
11.Dec / 23:48 Five Reasons Homebuyers Need to Close on a Home By the End of the Year prnewswire.com  PR-Newswire
11.Dec / 06:05 Cars.com Announces Nominees for Best Pickup Truck of 2014 prnewswire.com  PR-Newswire
Zuletzt besuchte Unternehmensseiten Relevante Firmen zur MCCLATCHY Aktie
Seite
Unternehmen
TIMES LTD   
GANNETT   

MCCLATCHY Aktie

CareerBuilder Umfrage: Der Lebenslauf - so unterschiedlich ist die Erwartungshaltung im internationalen Vergleich Frankfurt (ots) - Auch wenn die Ansprüche an den Lebenslauf von Land zu Land unterschiedlich sein mögen - in einem Punkt sind sich Personalverantwortliche weltweit einig: Bei einem schlechten Lebenslauf ist die Absage vorprogrammiert. Eine neue Befragung unter mehr als 5.000 Personalverantwortlichen und HR-Profis aus den 10 größten Wirtschaftsnationen der Welt zeigt die sechs wichtigsten Punkte und ihre unterschiedliche Gewichtung abhängig von regionalen Unterschieden auf. Durchgeführt wurde die Studie von Harris Interactive zwischen Mai und Juni 2013 im Auftrag von CareerBuilder mit Teilnehmern aus den 10 Ländern mit dem größten Bruttoinlandsprodukt. Mit Blick auf Deutschland zeigt sich: Jeder zweite Recruiter sortiert einen Lebenslauf mit Rechtschreibfehlern sofort aus. Fast ebenso viele legen Wert auf eine übersichtliche Auflistung der Fähigkeiten des Bewerbers. Riecht ein Lebenslauf nach Massenabfertigung, dann ist das für knapp die Hälfte der Befragten ein Ausschlusskriterium. Für Bewerber bedeutet das in erster Linie: Sorgfältige Rechtschreibprüfung, Lebenslauf an die Stellenausschreibung anpassen, individuelles Anschreiben beifügen. Im internationalen Vergleich kristallisieren sich folgende Kernaussagen heraus: - Chinesische Recruiter erwarten Individualität: Der Lebenslauf muss an die Ausschreibung angepasst werden, darf aber keine Formulierungen daraus enthalten. - In keinem Land ist das Anschreiben so wichtig wie in Deutschland. - Korrekte Rechtschreibung ist international ein wichtiges Kriterium - besonders aber in Frankreich und Brasilien. Weitere Studienergebnisse finden Sie hier: http://bit.ly/1cC3h1G Umfragemethode Diese Umfrage wurde zwischen dem 9. Mai und 5. Juni 2013 o... Weiter


Wie bewerten Sie diese Seite? (1 = sehr gut, 6 = schlecht) 1 2 3 4 5 6