Startseite » Encavis Aktie im Fokus!

Encavis Aktie im Fokus!

Die Encavis AG, ein im MDAX gelisteter Betreiber von Wind- und Solarparks, hat eine revolvierende Kreditfazilität in Höhe von 300 Millionen Euro abgeschlossen. Diese Finanzierung wird von einem Konsortium unter der Führung der niederländischen COÖPERATIEVE RABOBANK U.A. bereitgestellt. Die Mittel sind zentral für die Umsetzung der Wachstumsstrategie bis 2027 und sollen primär für den Erwerb von Wind- und Solarprojekten eingesetzt werden.

Die revolvierende Kreditfazilität, die bis zum 30. April 2025 läuft, ist kurzlaufend und wurde deutlich überzeichnet. Dies ermöglicht Encavis, auch während der laufenden Übergangszeit bis zum Abschluss des freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots durch ein von KKR geführtes Konsortium, wesentliche Akquisitionen durchzuführen.

Die Encavis AG (ISIN: DE0006095003, WKN: 609500) zählt zu den führenden unabhängigen Stromerzeugern in Europa. Das Unternehmen betreibt Wind- und Solarparks in zwölf europäischen Ländern und generiert stabile Erträge durch garantierte Einspeisevergütungen und langfristige Stromabnahmeverträge. Der Encavis-Konzern verfügt derzeit über eine Gesamterzeugungskapazität von mehr als 3,5 Gigawatt (GW).

Innerhalb des Konzerns existieren spezialisierte Einheiten wie die Encavis Asset Management AG, die sich auf institutionelle Investoren konzentriert, sowie die Stern Energy S.p.A., die technische Dienstleistungen für Photovoltaikanlagen in Europa anbietet.

Darüber hinaus ist Encavis AG Unterzeichner der UN Global Compact- und UN PRI-Netzwerke. Das Engagement des Unternehmens im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) wurde von führenden ESG-Ratingagenturen wie MSCI ESG Ratings und ISS ESG ausgezeichnet.

Zusammenfassend stärkt die neue Kreditfazilität in Höhe von 300 Millionen Euro die Position der Encavis AG im Markt der erneuerbaren Energien. Die Finanzierung unterstützt die Wachstumsstrategie bis 2027 und ermöglicht wichtige Akquisitionen, wodurch Encavis weiterhin ein bedeutender Akteur im Bereich der nachhaltigen Energieerzeugung in Europa bleibt.

  • 300 Millionen Euro revolvierende Kreditfazilität
  • Führung durch COÖPERATIEVE RABOBANK U.A.
  • Fokus auf Akquisition von Wind- und Solarprojekten
  • Laufzeit bis 30. April 2025
  • Encavis AG im MDAX gelistet
  • Gesamterzeugungskapazität von über 3,5 GW
  • Unterzeichner der UN Global Compact- und UN PRI-Netzwerke
  • Auszeichnungen von MSCI ESG Ratings und ISS ESG

 

[crp]Phoenix Solar AG Aktie | WisdomTree Physical Platinum Aktie | Siemens Healthineers AG Aktie | Xtrackers Brent Crude Oil Optimum Yield ETC (EUR) Aktie | Isra Vision AG Aktie | Traton SE Aktie |