Startseite » YFE Aktie: Neue Chancen

YFE Aktie: Neue Chancen

Die Your Family Entertainment AG (YFE) hat am 20. Juni 2024 eine bedeutende Maßnahme zur Erhöhung ihrer Kapitalbasis angekündigt. Diese Entscheidung sieht eine Kapitalerhöhung um bis zu 10 % vor, die durch die Ausgabe neuer Aktien und unter Ausschluss des Bezugsrechts der bestehenden Aktionäre erfolgt. Dies bedeutet, dass aktuelle Aktionäre kein Vorrecht auf den Kauf der neuen Aktien haben.

Details zur Kapitalerhöhung

Durch diese Kapitalerhöhung soll das Grundkapital der YFE von 15.313.196 EUR auf bis zu 16.736.660 EUR steigen. Dies wird durch die Ausgabe von bis zu 1.423.464 neuen Stückaktien erreicht. Der Platzierungspreis jeder neuen Aktie wurde auf 3,00 EUR festgelegt. Diese neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2024 gewinnberechtigt.

Die Gesellschaft erwartet aus dieser Kapitalerhöhung einen Bruttoemissionserlös von bis zu 4,3 Mio. EUR. Diese Mittel sollen in den Bereich Künstliche Intelligenz (KI) fließen. Geplant ist der Aufbau von Kapazitäten, Know-how und Partnerschaften sowie die Entwicklung neuer Produktionen und Produkte aus dem YFE-Rechtekatalog.

Investition in Künstliche Intelligenz

Durch den Einsatz von KI-Technologien möchte die YFE neue Märkte erschließen. Dies beinhaltet die Erstellung neuer Sprachversionen durch KI-gestützte Synchronisation. Diese Maßnahme erhöht die Reichweite des Kinderprogramms und ermöglicht den Zugang zu neuen regionalen Märkten. Zudem sollen die Inhalte durch Untertitelung und Audiodeskription barrierefrei gemacht werden. Die Qualitätssicherung stellt sicher, dass die hohe Sprachqualität der Synchronisation beibehalten und verbessert wird.

Zusätzlich erlaubt die KI-Technologie, die umfangreiche Bibliothek der YFE digital zu überarbeiten und neue, hochauflösende und rauschfreie Versionen in höchster Bildqualität (4K) zu erstellen und weltweit zu vermarkten. Das operative TV- und digitale Sender-Management soll künftig digital mit Hilfe von KI erfolgen. Dies ermöglicht eine erhebliche Skalierung der Kapazitäten national und international.

Ziele und Zukunftsperspektiven

Das Ziel dieser Maßnahmen ist, die YFE als führenden Anbieter von familienfreundlicher Unterhaltung weiter zu festigen und erhebliche neue Umsatz- und Wachstumspotenziale zu erschließen. Die Transformation von YFE in ein technologiegetriebenes Medienunternehmen erfolgt schrittweise und mit klar definierten Meilensteinen. Als emissionsbegleitende Bank wird die Small & Mid Cap Investmentbank AG, München, die neuen Aktien im Rahmen der Privatplatzierung ausgewählten Investoren anbieten. Die Kapitalerhöhung soll spätestens bis zum 30. November 2024 in das Handelsregister eingetragen werden.

Die Your Family Entertainment AG hat ihren Sitz in München und ist eines der führenden deutschen Unternehmen in der Produktion und Distribution von Kinder- und Familienprogrammen. Die Aktie der YFE ist im regulierten Markt (General Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse sowie im m:access der Börse München notiert (WKN: A161N1, ISIN: DE000A161N14) und wird darüber hinaus an den Börsenplätzen Berlin, Düsseldorf, Stuttgart sowie auf XETRA gehandelt.

Wichtige Informationen zusammengefasst

  • Kapitalerhöhung um bis zu 10 %
  • Ausgabe von bis zu 1.423.464 neuen Stückaktien
  • Platzierungspreis von 3,00 EUR pro Aktie
  • Bruttoemissionserlös von bis zu 4,3 Mio. EUR erwartet
  • Investition in Künstliche Intelligenz und neue Produktionen
  • Erstellung neuer Sprachversionen durch KI
  • Digitalisierung und Verbesserung der Programmbibliothek
  • Skalierung der TV- und digitalen Sender-Management-Kapazitäten
  • Transformation zu einem technologiegetriebenen Medienunternehmen
Was ist das Ziel der Kapitalerhöhung?

Das Ziel ist es, neue Umsatz- und Wachstumspotenziale zu erschließen.

Wie hoch ist der Platzierungspreis pro Aktie?

Der Platzierungspreis beträgt 3,00 EUR pro Aktie.

Wann sind die neuen Aktien gewinnberechtigt?

Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2024 gewinnberechtigt.

Welche Technologie wird durch die Kapitalerhöhung gefördert?

Die Kapitalerhöhung fördert den Bereich Künstliche Intelligenz (KI).

Wer begleitet die Emission?

Die Small & Mid Cap Investmentbank AG, München, begleitet die Emission.

[crp]flatexDEGIRO AG Aktie | HelloFresh SE Aktie | ElringKlinger AG Aktie | CropEnergies AG Aktie | K+S AG Aktie | Aurelius Equity Opportunities SE & CO. KGaA Aktie |